Zertifikatslehrgang: Kaffee-Experte (IHK)

Ab Herbst gibt es in der Bonner Kaffeeschule ein neues Kursformat: Gemeinsam mit unserem Partner, dem Gastronomischen Bildungszentrum in Koblenz, haben wir diesen Lehrgang konzipiert und führen ihn ab November 2015 regelmäßig durch.

Im Zertifikatslehrgang Kaffee-Experte (IHK) können Mitarbeiter in der Gastronomie, Hotellerie und dem Kaffeehandel ihr Kaffee-Wissen in Theorie und Praxis erweitern. Das erworbene Wissen vermittelt Sicherheit im Umgang mit Geschäftspartnern, Kunden oder Gästen und ist eine wertvolle Bereicherung für die tägliche Arbeit.

Die Weiterbildung wird vom Gastronomischen Bildungszentrum Koblenz in Kooperation mit der Bonner Kaffeeschule durchgeführt und beinhaltet die Grundlagenschulung im Bereich Herkunft, Rohkaffee und Sensorik. Hinzu kommt das Thema Kaffeezubereitung als wesentliche Basis für das Arbeiten in der Kaffeebranche, da hier die finalen Produkte für den Kunden erzeugt werden.
Der solcherart qualifizierte Kaffee-Experte (IHK) hat genügend Fachwissen, um nach der Weiterbildung auch Prüfungen der SCAE abzulegen.

Mehr dazu: Bonner Kaffeeschule

„Theoretisch könnten wir Menschen auch Kaffeekirschen essen und einen solchen Kaffee [ Kopi Luwak ] auf gleiche Weise produzieren. Ich gehe aber davon aus, dass einen ‚Human Kopi‘ wirklich niemand trinken wollte.“

Joachim Kühne in der Coffee Business über Kopi Luwak